Donnerstag, 10. Juni 2010

Internetanschluss mit 3G Funkmodem (Notlösung) aber besser wie garnichts



das AIS 3G Modem ist wie gesagt je nach Tageszeit und Wieviel User am Transponder angeschlossen sind relativ schneller oder langsamer Z.B. 115 MB Download vom Microsoftserver an einem Samstag Mittag Thaizeit circa 3 Std.inclusive Installation von 71 Windowsupdate aber ich hatte auch schon schnellere Verbindungszeiten vor allen Nachts ab 24 Uhr Thaizeit. Es kommt natürlich auch bei der Verbingsgeschwindigkeit auf den angewählten Server an ist der leistungsstark gute Verbindungszeit. Das alles muss man erst herausfinden und ausprobieren. Uploads zum Homepageserver und zu Youtube sind zu langsam für das Modem und Usenet wird wohl mit diesem Modem auch nicht leistungsstark genug sein auch habe ich festgestellt Videochat über Google ist kurz stabil dann friert das Bild ein Ton (telefonieren) ohne video übertragung ist stabil also bei Telefongesprächen alles OK. Skype habe ich noch nicht ausprobiert wird aber das selbe wie bei Google sein. Der zweite wichtige Punkt ist ich habe nur pro Monat 50 Std zur verfügung muss mir also die Stunden sehr gut einteilen, damit ich den ganzen Monat über etwas Zeit habe zu laden oder zu telefoniern oder Uploads machen zu können.
Ich vermisse 1.) die Flatrate 2.) die 4MB/s verbindunsgeschwindigkeit aber wie gesagt man kann eben in Thailand nicht alles haben schon garnicht in der tiefsten Provinz wo wir leben.

NongFaa`s Geburtstag 7.Juni 2010

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen