Dienstag, 23. März 2010

ADSL Thailand ( muss mal gesagt werden )


obwohl ich im grossen und ganzen mit meinem Internet Provider TOT ganz zufrieden bin, habe ich jedoch regelmässig Probleme mit der Internetverbindungsgeschwindigkeit wenn Schulferien in Thailand sind, denn dann ist mein ADSL Anschluss nur noch so schnell wie ein 56 KB Modem weil in dieser Zeit die Leitungen voll für alle die irgend wie ins Internet wollen, geöffnet werden und die Pipeline dermassen verstoft wird das ich es dann aufgebe ins Internet zu gehen.
Ich bezahle für einen Pipelinedurchsatz von max. 100 Usern aber es werden 1000 auf die Bandbreite verteilt, was eigentlich ein Betrug am Kunden ist aber das juckt die Thailändischen Provider wenig --- Profit geht vor Qualität --- so ist es und so wird es auch bleiben.
Also muss ich während der Schulferien in den saueren Apfel beissen und während dieser Zeit aufs Internet verzichten, Gedanken wie ich es Ihnen mal heimzahlen werde mache ich mir aber weiterhin und vielleicht finde ich auch eine Lösung für das Schulferienproblem der gedrosselten Leitungen während dieser Zeit.
Brieftaube WINSTON hätte auch in Thailand gewonnen !!!

Sonntag, 14. März 2010

Familie Lange in PhuKradung

am 3.April 2010 werde ich Bescheid wissen, ob ich wieder nach Deutschland zurück muss oder für ein weiteres Jahr hier in Thaliand bleiben kann. Das nervt jedes Jahr auf neue kann einfach nicht abschalten bis ich weiss was Sache ist.
มัน ทำให้ ฉัน ประสาท ทุก ปี ใหม่ มี ความ ไม่ แน่นอน นี้.

da ich hier immer nur ein geduldeter Gast in diesem Land bin, werde ich mich mit der getroffenen Entscheidung der Thai-Immigration abfinden und die Konsequenzen daraus ziehen.
Sollte ich wieder nach Deutschland zurück müssen, wird der Rest der Familie später nachkommen, wenn meine Frau alles hier in Thailand an offenen Formalitäten für die Rückkehr nach Deutschland abgewickelt hat. Für die Kinder wird es am schwersten sein, neue Sprache lernen und, und, und aber dann werden wir auch niemals mehr nach Thailand zurück kehren und die Kinder werden wieder Deutsche sein und bleiben !

Dienstag, 9. März 2010

von März bis Mai ist Badezeit in Thailand



Wir haben in PhuKradung für die ganz heisse Jahreszeit ein Schwimmbad entdeckt, wo wir die ganze Familie immer am Wochende baden und relaxen können, es liegt etwas ausserhalb von PhuKradung, da wir aber motorisiert sind ist es kein Problem dort hinzukommen. Der Eintritt kostet pro Person und Tag 10 Bath (20 cent) preiswerter gehts nicht mehr.

Samstag, 6. März 2010

Ihr Lieben in Berlin, vielen Dank für alles !


es war eine schöne Zeit in Berlin, die ich lange nicht vergessen werde, auch für Dich Bernd und Karola nochmals vielen Dank für die schönen Stunden und gemeinsamen Unternehmungen, aber am meisten danke Ich dir Tine und Detlef und natürlich auch Dir Patzi für die Gastfreundschaft und last not least auch dir liebe Gila und Peter. Grüsse meine Mutter immer von mir wenn du sie besuchen tust und sage ihr sie soll durchhalten. Vielleicht sehen wir uns doch noch mal ehe wir für immer ins Nirwarna gehen.
Für alle die das LG Handy interessiert hier ein Clip

Donnerstag, 4. März 2010

der neue Mazda wurde geliefert

Ein Beispiel für thailändische Pünktlich-und Zuverlässigkeit:
auf meine Frage warum der Wagen erst heute nach zwei Monaten geliefert wurde, bekam ich folgende Antwort:
Lieferverzögerungen gehören im thailändischen Alltag zu gewöhnlichen Lebensgepflogenheiten die billigend in Kauf genommen werden müssen, andere Kunden warten manchmal bis zu 6 Monate und länger, da hat ihre Frau noch gut bei abgeschnitten nicht länger gewartet haben zu müssen. Seien sie also zufrieden das der Wagen schon jetzt bei ihnen ist.
Soviel über thailändishe Lebensart !!!
Bei uns in Deutschland wäre der Vertrag umgehen stoniert worden und ein anderes Auto von einer anderen Firma gekauft worden.




P.S. aber mit Thailändern kann man ja solche Dinge machen, die regt nichts auf, auch meine Frau eingeschlossen ,die hätte auch noch ein halbes Jahr später auf den Wagen gewartet ohne zu murren.

Mittwoch, 3. März 2010

Aufenthaltserlaubnis Provinz LOEI


Heute waren wir auf der Thai-Immigration Loei in ChiangKhan die neue Aufenthaltserlaubnis für 2010/2011 zu beantragen. Wir waren mit gemischten Gefühlen nach dort gefahren, weil Sie zusätzlich zur Rentenbescheinigung auch einen Bankkontoauszug haben wollten. Bei der Antragsstellung haben wir darauf hingewiesen, das es entweder oder heisst und nicht beides zusammen. Die Antwort war verblüffend --- denn Sie sagten das entscheidet Bangkok und da sie ja schon drei Genehmigungen in Folge bekommen haben wird es wohl diesmal auch genehmigt werden. Der ganze Papierkram, alles in doppelter Ausführung zu bearbeiten, dauerte 2 1/2 Stunden dann konnten wir gehen und müssen in einem Monat dort wieder erscheinen und werden sehen ob ich eine erneute Aufenthalsgenehmigung für 2010/ 2011 bekomme.