Mittwoch, 2. Februar 2011

News vom Februar 2011

Liebe Familie, Freunde, Mitleserinnen und Mitleser,
der erste Monat des neuen Jahres ist schon wieder um. Mit Beginn des Februar gibt es jedoch eine Neuerung auf diesen Blog. Ich werde die Postanzahl reduzieren eventuell nur einmal pro Monat etwas veröffentlichen, denn es gibt nichts mehr zuberichten alles wiederholt sich nur wie ich festgestellt habe.
Meine Hauptaktivitäten haben sich auch wie ich festgestellt habe auf Mitteilungen auf meiner Facebookseite konzentriert. Dort ist alles effektiver und überschaubarer geordnet. Man hat seine Freunde und nur die können Kontakt über Chat oder Nachrichten zu mir aufnehmen. Ich will hier keine Reklame für Facebook machen aber so zu kommunizieren ist eben einfach praktischer als über einen BLOG wie diesen hier. und ein anderer wesentlicher Punkt ist das ich mit dem RockMelt Brwoser arbeite der mir eine Menge Infos gibt die die anderen Browser nicht können.

Unser Leben hier in PhuKradung hat sich nach dem Umzug von Phanokkao eingepegelt und wir haben uns entsprechend in unseren Mietshaus eingerichtet , --- einige Möbel und andere Sachen sind noch bei Sornsris Vaters Haus eingelagert weil eben alles hier in PhuKradung noch nicht reingepasst aber nun hat der Alltag hier für uns begonnen.
Jeden Morgen bringt meine Frau die Kinder zur Schule und Kindergarten und Nachmittags hole ich sie ab. Dann bereitet Sornsri das Mittagsessen vor bzw. macht Hausarbeiten und Ich sitze wenn die Zeit dafür vorhanden ist am Computer und erledige die Emails, aktualisiere die Homepage`s und die Blog`s und lese einige Thailandforen durch spreche über Skype mit meiner Schwester oder Freunden oder ich fotografiere Neues aus der Umgebung von PhuKradung was ich noch nicht kenne und so vergeht die Zeit wie im Fluge.
Eigentlich passiert nichts außergewöhnliches über das es zu berichten gäbe. Sornsris Cousine Nok aus NongHin besucht uns öfter auch ihre Freundin Rumpis aus Phanokkao/BanSai und manchmal fährt Sornsri auch nach Phanokkao zu Freunden oder wir fahren an irgend einem Wochenende nach Phakham zu Sornsri`s Geschwistern oder sonst wo hin und einmal im Monat wird in der Kreisstadt ChumPhae Grosseinkauf gemacht und die Bankangelegenheiten geregelt .
Sornsri will noch dieses Jahr das Grundstück mit Erde aufschütten lassen. Im Januar 2010 hat Sornsri ihr neues Auto bekommen dadurch wird das alles noch einfacher für uns alle, weil dann alles ohne jeden Stress erledigt werden kann aber wie gesagt nichts außergewöhnliches der normale Alltag hier, wie sonst wo überall auf der Welt.
und daher werden die Post`s reduziert oder vielleicht ist auch mal wieder eine Denkpause angesagt.

Kommentare:

  1. Endlich ist es raus !!! DAS ist der Grund warum du kein Jahresvisa mehr bekommst: "Im Januar 2010 hat Sornsri ihr neues Auto bekommen ". Sornsri hat alles fein geplant. Neu in ihrem Programm: Aufschuettung ihres Landes. Auch das wirst du ( wieder ) bezahlen. Viel Spass weiterhin bei deinen Visa Runs. Wenn dich das gesundheitlich belastet ist auch kein Problem, denn du hast ja keine Krankenversicherung ...hahaha und kein Geld um eine Krankenhausrechnung zu bezahlen ... hahahahaha

    AntwortenLöschen
  2. Das war schon länger klar mit dem Auto.
    Ich hoffe, dass der Neuwagen auf deinen Namen eingetragen ist.
    Du bist der Ernährer der ganzen Familie, damit muss es in erster, zweiter und dritter Linie Dir gutgehen.
    Claude

    AntwortenLöschen
  3. @Paul<
    Du scheinst ein ja ein ganz schlaues Kerlschen zu sein, aber eigentlich bist du nur ein IDIOT nicht mehr und nicht weniger, jeden weiteren Kommentar von dir kannst du dir sparen, sollten wir uns mal persönlich treffen gibt`s einfach was in die Fresse von mir auch noch mit 70 bin ich fit !!!
    @Claude< ist alles OK bei mir, mach dir keine Sorgen um mich, bislang war zwar nicht immer Friede Freude Eierkuchen angesagt aber bald wird alles wieder im Lot sein.

    AntwortenLöschen