Sonntag, 20. November 2011

ein Ur-Berliner zieht für einen Neuanfang nach Thailand

so stellt sich Wolfgang Ladenburger ein UR-Berliner vor
Hallo miteinander,
ich bin 62 Jahre alt und seit 11 Jahren mit meiner thailändischen Frau verheiratet. Nach meinem Studium habe ich 35 Jahre bei einem Großkonzern im Maschinenbau gearbeitet. Meine Frau ist 44 Jahre alt und Künstlerin. In verschiedenen Ausstellungen und Galerien quer durch Deutschland hat sie ihre Arbeiten, überwiegend thailändische Glasmalerei, ausgestellt. Leider kann man in Deutschland von Kunst nicht leben.

Seit März 2011 bin ich nun Rentner. Zusammen mit meiner Frau bin ich von Berlin nach Thailand gereist, wo wir ein Jahr wohnen wollen. Danach werden wir wechselweise in Deutschland bzw. Thailand leben. Unser Ziel ist es, in Thailand auf unserem eigenen Grundstück ein Haus zu bauen.

seine Homepage mit dem Erfahrungsbericht finden sie hier

seine Geschichte ist sehr sehr realistisch und ungeschminkt, viele hätten schon bei dem was er dabei erlebt hat die Konsequenzen gezogen aber nicht ER denn so schnell gibt ein Berliner nicht auf lesen sie seine ganze Geschichte entweder auf dem PDF Dokument oder besuchen sie seine Homepage und lesen sie dort alles. Nehmen sie sich aber zeit es gibt viel zu lesen und zu denken Alles in Allem ein spannender Bericht über einen NEUanfang im Heimatland seiner Frau.

PDF Dokument Erfahrungsbericht aus Thailand von Wolfgang Ladenburger