Mittwoch, 8. Februar 2012

das Dorf PHAKHAM District SiChomphu Provinz KhonKaen


hier in Phakham werden wir bis zu unserer Rückkehr nach Deutschland leben
Vorgeschichte:
der Mietsvertrag für unser Haus in PhuKradung wurde nicht weiter verlängert mit dem fadenscheinigen Grund das seine die Tochter auf einmal das Haus bewohnen möchte. Wir haben die uns noch zustehenden restlichen 3 Monate nicht mehr in Anspruch genommen und sind in einer HauRuckAktion am 31.Dez.2011 ausgezogen und haben alle Sachen nach Phakham gebracht. Weil wir auf die Schnelle kein passendes Ersatzhaus in Phukradung finden konnten haben wir ein kleines Appartement angemietet bis Ende März 2012 denn dann endet das regulare Schuljahr und und NongDin kann dann ein neues Schuljahr in SiChomphu beginnen. Internetverbindung bekomme ich in Phakham also ist alles OK der Ort selbst ist ein typisches Isaandorf ohne besonderen Merkmale auch die Landschaft entspricht dem Isaan in seiner reinsten Form. Ich werde es überleben bis zur Rückkehr nach Deutschland.


die Notlösung bis Ende März 2012 damit NongDin die Klasse beenden kann

Bilder von Sornsris Haus und der Umgebung von Phakham